ACES GmbH
Unternehmen

Das Bessere

ist des Guten Feind – dieser Gedanke ist unser Antrieb für die Ausarbeitung von verbesserten Produkten und Neuentwicklungen die wir selbst finanziert und über Patente zur Verwertung durch Dritte gesichert haben. Diese betreffen vorwiegend Implantate und Instrumente zur Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule.

Lizensierbare Erfindungen

betreffen Patente aus dem Bereich Chirurgie z.B.

  • verschleißfreier, sterilisierbarer, überlastsicherer Drehmomentschlüssel mit feiner taktiler und akustischer Rückmeldung auch bei hohen Drehmomenten
  • verstellbare Fusionscages
  • System zur Reduktion von Anschlussdegenerationen und zur mitwachsenden Korrektur von Skoliosen
  • System zur Beschleunigung der Einheilung von Implantaten und Vermeidung von Implantatlockerungen durch Stress-Shielding

News Durchsuchen

  • Aktuelle Nachrichten

  • 29.09.2017, How long to fuse in adult ...

    The appropriate magnitude of surgery for adult deformity cases is difficult to define using objective criteria, and the decision is typically made subjectively based on ...

  • 15.09.2017, Is fusion necessary in de ...

    Debate about the need for fusion in degenerative spondylolisthesis (DS) has continued since Herkowitz and Kurz?s seminal 1991 paper reporting better outcomes in DS pati ...

  • 18.08.2017, How do surgeon characteri ...

    Rates of lumbar fusion vary significantly across geographic areas, though the underlying causes of this variation remain poorly understood.1 The relationship between su ...