ACES GmbH
DSGVO

DSGVO

Datenschutzerklärung

Die Be­trei­ber die­ser Sei­ten möch­ten Sie mög­lichst ob­jek­tiv und ent­spre­chend Ihres In­for­ma­ti­ons­be­darfs über unser Un­ter­neh­men und unser An­ge­bot in­for­mie­ren. Gleich­zei­tig neh­men den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Wir be­han­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der ge­setz­li­chen Da­ten­schutz­vor­schrif­ten (DSGVO bzw. BDSG-neu) sowie die­ser Da­ten­schut­z­er­klä­rung.

An wen kann ich mich bei Fra­gen wen­den?

Falls Sie Fra­gen zu den über Sie er­ho­be­nen Daten haben oder diese Lö­schen möch­ten, tei­len Sie uns Ihr An­lie­gen unter der im Im­pres­sum an­ge­ge­be­nen Kon­takt­mög­lich­kei­ten mit.

Welche Daten werden gespeichert?

Zur Ana­ly­se und Be­he­bung et­wai­ger tech­ni­scher Pro­ble­me, zur De­tek­ti­on und Ab­wehr von An­grif­fen und zur Ab­wehr un­er­wünsch­ter Wer­be­an­ru­fe spei­chern wir fol­gen­de all­ge­mei­ne Ver­bin­dungs­da­ten:

  • IP-Adres­se
  • Datum und Uhr­zeit des Zu­griffs
  • Brow­ser und Be­triebs­sys­tem
  • Auf­ge­ru­fe­ne Sei­ten
  • Re­fer­rer URL
  • Bei Te­le­fo­na­ten die ein­ge­hen­de Ruf­num­mer, Datum und Dauer des Ge­sprächs

Zur Ver­bes­se­rung un­se­res In­for­ma­ti­ons­an­ge­bots, zur Er­hö­hung der Si­cher­heit und zur ziel­ge­rich­te­ten In­for­ma­ti­on ver­wen­den wir Tools, die der Ana­ly­se der Nut­zung un­se­rer Web­prä­senz die­nen. Diese be­inhal­ten:

  • Goog­le Ana­ly­tics (siehe hier­zu ge­son­der­te Er­klä­rung am Ende die­ser Seite).
  • Goog­le Web­fonts, dies sind Schrift­ar­ten, die auf die Nut­zung im Web­brow­ser op­ti­miert sind und ggf. von Ser­vern der Fa. Goog­le ge­la­den wer­den.

  • Coo­kies, die es Ihrem Brow­ser er­mög­li­chen, Ein­stel­lun­gen, Prä­fe­ren­zen und In­ter­es­sen zu spei­chern und bei einem er­neu­ten Be­such wie­der­zu­er­ken­nen und an­zu­wen­den.

Zur Ab­wick­lung von An­fra­gen und Auf­trä­gen sowie zur In­for­ma­ti­on von In­ter­es­sen­ten an un­se­ren Leis­tun­gen spei­chern wir:

  • Kon­takt­da­ten (Name, Email, Te­le­fon­num­mer, Firma, Ab­tei­lung/Po­si­ti­on, An­schrift, aka­de­mi­scher Titel, Sprach­prä­fe­renz) so­fern uns diese über das Kon­takt­for­mu­lar, eine Vi­si­ten­kar­te, per Email, (hand)schrift­lich oder über ein öf­fent­lich ein­seh­ba­res be­ruf­li­ches Pro­fil Ihrer Per­son zu­gäng­lich ist.
  • Ihre Ein­wil­li­gung oder Ab­leh­nung zum Er­halt von In­for­ma­tio­nen per Email (dou­ble-opt-in-Ver­fah­ren).
  • Zur Be­ar­bei­tung von Auf­trä­gen au­ßer­dem Ihre Bank­ver­bin­dung sowie Kon­takt­da­ten von Per­so­nen Ihrer Or­ga­ni­sa­ti­on, die mit der Ab­wick­lung des Zah­lungs­ver­kehrs be­traut sind.

Un­se­re ei­ge­nen, in­ter­nen Sys­te­me be­inhal­ten Web­diens­te wie Mi­cro­soft Of­fice365 oder die Goog­le Cloud-Platt­form. Mit sämt­li­chen Un­ter­auf­trag­neh­mern haben wir Ver­ein­ba­rungn zur DSGVO-Kon­for­men Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung ab­ge­schlos­sen.

Welche weitere Nutzung der personenbezogenen Daten gestatten wir?

Keine. Obige Aus­füh­rung zur Nut­zung Ihrer Daten ist voll­stän­dig und ab­schlie­ßend.
Ihre Daten wer­den wir Drit­ten unter kei­nen Um­stän­den zur Nut­zung für Werbe- oder sons­ti­ge Zwe­cke zur Ver­fü­gung stel­len.
So­fern eine Be­hör­de auf recht­li­cher Grund­la­ge bei uns ge­spei­cher­te Daten an­for­dert, wer­den wir das Aus­kunfts­er­su­chen recht­lich prü­fen und die Daten bei po­si­ti­ver Prü­fung im ge­ringst­mög­li­chen Um­fang be­reit­stel­len. Die von der Da­ten­her­aus­ga­be be­trof­fe­nen Or­ga­ni­sa­tio­nen und/oder Per­so­nen wer­den wir im ge­setz­lich ge­stat­te­ten Um­fang schnellst­mög­lich von der Da­ten­her­aus­ga­be in­for­mie­ren.

Ihre Rechte durch das Datenschutzgesetz

Aus­kunft, Lö­schung, Sper­rung

Sie haben je­der­zeit das Recht auf un­ent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, der Zweck­be­stim­mung der ge­spei­cher­ten Daten, das Recht auf Be­rich­ti­gung, Sper­rung oder Lö­schung Ihrer Daten. Hier­zu, sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum Thema per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten, kön­nen Sie sich je­der­zeit unter der im Im­pres­sum an­ge­ge­be­nen Adres­se an uns wen­den.

Einschränkungen, Hinweise und Erläuterungen:

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Da­ten­über­tra­gung im In­ter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail) Si­cher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lü­cken­lo­ser und ab­so­lu­ter Schutz der Daten vor dem Zu­griff durch Drit­te ist daher nicht mög­lich.

Was sind Coo­kies?

Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten keine Viren. Coo­kies die­nen dazu, unser An­ge­bot nut­zer­freund­li­cher, ef­fek­ti­ver und si­che­rer zu ma­chen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner ab­ge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert.
Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so ge­nann­te „Ses­si­on-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Be­suchs au­to­ma­tisch ge­löscht. An­de­re Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät ge­spei­chert, bis Sie diese lö­schen. Diese Coo­kies er­mög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Be­such wie­der­zu­er­ken­nen.
Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies in­for­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall er­lau­ben, die An­nah­me von Coo­kies für be­stimm­te Fälle oder ge­ne­rell aus­schlie­ßen sowie das au­to­ma­ti­sche Lö­schen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­ser ak­ti­vie­ren. Bei der De­ak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­site ein­ge­schränkt sein.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Web­site nutzt Funk­tio­nen des Web­ana­ly­se­diens­tes Goog­le Ana­ly­tics. An­bie­ter ist die Goog­le Inc., 1600 Am­phi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA. Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. “Coo­kies”. Das sind Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter ge­spei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Be­nut­zung der Web­site durch Sie er­mög­li­chen. Die durch den Coo­kie er­zeug­ten In­for­ma­tio­nen über Ihre Be­nut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort ge­spei­chert.

Im Auf­trag des Be­trei­bers die­ser Web­site wird Goog­le diese In­for­ma­tio­nen be­nut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Re­ports über die Web­site­ak­ti­vi­tä­ten zu­sam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der In­ter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen ge­gen­über dem Web­site­be­trei­ber zu er­brin­gen. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit an­de­ren Daten von Goog­le zu­sam­men­ge­führt.

Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Er­fas­sung der durch das Coo­kie er­zeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site be­zo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plu­gin her­un­ter­la­den und in­stal­lie­ren: http://​tools.​goog­le.​com/​dl­pa­ge/​ga­op­tout?​hl=de