ACES GmbH
Startseite

Willkommen bei ACES

Seit 1999 entwickeln wir Medizintechnik mit dem Schwerpunkt Implantatsysteme für die Wirbelsäule. Oft für bekannte Firmen, meistens im Hintergrund, immer jedoch mit Leidenschaft und dem Anspruch, für die Patienten, die Ärzte, das Klinikpersonal und die Kostenträger optimale Lösungen zu finden.
Die globale Vernetzung zum Austausch digitaler Bilddaten, gesetzliche Anforderungen zur Nutzenbewertung und zum Leistungsnachweis neuer Medizinprodukte sowie der Trend zur leistungsbezogenen Vergütung führte zur Entwicklung unserer FXA-Software.

Was als kleines Projekt zur automatisierten Analyse medizinischer Bilddaten begann, ist im November 2017 seinen Kinderschuhen entwachsen und wurde in eine eigenständige Firma ausgegliedert. Die Raylytic GmbH fokussiert sich ausschließlich auf die Entwicklung medizinischer Software und webbasierter Dienstleistungen für Wissenschaft, Forschung, Industrie und Klinik.

Schwerpunkt von ACES bleibt die Weiterentwicklung und Lizensierung bestehender Implantattechnologien.

News Durchsuchen

  • Aktuelle Nachrichten

  • 28.10.2017, Long-term results of lumb ...

    ?Concerns about the long-term durability of lumbar total disk replacement (TDR) along with mediocre outcomes has tempered enthusiasm for the procedure. Most of the indu ...

  • 20.10.2017, The High Cost of Complica ...

    Surgeons typically consider one and two level cervical fusion as relatively low risk surgery with low complication rates. Due to the low rates of complications, studyin ...

  • 06.10.2017, Predictors of poor outcom ...

    Patients and spine surgeons have long sought out tools to predict outcomes following surgery in order to make more informed treatment decisions. In general, patient cha ...